Familien-Shooting

Fröhliches Familien-Shooting in Rheinbreitbach

Ihr Lieben, ihr denkt vermutlich auf meinem Blog gibt es gar nichts mehr zu sehen. Wie einige von euch vielleicht schon auf Facebook mitbekommen, war ich die letzten Monate völlig durch unseren Hausbau, die Kindergarten-Eingewöhnung meiner Mädels etc. eingespannt. Da war ich teilweise wirklich froh, dass ich meine Shootings und alles was dazu gehört noch geschaft habe und meine Kunden nicht warten lassen musste. Für das Verfassen von Blogbeiträgen und das dazugehörige das Sortieren und Aufbereiten der Bilder blieb da allerdings beim besen Willen keine Zeit mehr.

Die Fotos die ich euch heuute zeigen möchte sind tatsächlich schon im April entstanden. Wobei, so ganz stimmt das nicht. Ein Teil der Bilder ist sogar schon im Februar entstanden. Die Familie ist aus den verschiedensten Ecken für unser Shooting angereist. Leider steckte einer dank einem großen Gipfeltreffen in Bonn auf der Autobahn statt so dass wir keine Fotos von allen zusammen machen konnten. Und gerade das war der Wunsch für unser Shooting gewesen: Einmal ein schönes Foto auf dem wirklich alle drauf sind. Diesen Wunsch wollte ich unbedingt erfüllen so dasss wir uns einige Wochen später  ein zweites mal in Rheinbreitbach getroffen haben. Diesmal waren alle da und wir konnten nach einem Gläschen Sekt mit unserem Shooting starten. Wir hatten einen richtig schönen Nachmittag zusammen. Die 8 sind danach noch weiter zu einem Krimi-Dinner während ich schon Zuhause die Bilder gesichtet habe. Heute zeige ich euch die Familien-Fotos, die sie sich ausgewäht haben.

Über diesen Auftrag hatte ich mich ganz beonders gefreut, da ich Petra und Thomas bereits letztes Jahr bei ihrer Hochzeit begleiten durfte. Ich finde es immer besonders toll, meine Kunden einige Zeit später bei einem anderen Anlass wieder zu sehen! Die Hochzeits-Reportage der beiden könnt ihr euch hier anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.