Newborn-Fotos Thea

Neugeborenen-Reportage mit der kleinen Thea

Am Sonntag durfte ich die kleine Thea kennenlernen. Grade 5 Tage alt und schon so neugierig! Ich war 4 Stunden bei der Familie und die Kleine war fast die ganze Zeit wach. Schlafen fand sie zwar auch super, aber nur auf Mamas oder meinem Arm. Ganz alleine auf einer Kuscheldecke woltte sie mich dann doch lieber beobachten. Erst eingekuschelt zwischen ganz vielen Teddys oder fest eingepuckt fühlte sie sich sicher genug um tief zu schlafen. Aber grade das, was das Shooting theoretisch etwas schwerer gemacht hat bzw. von mir etwas mehr Geduld erforderte, hat es ganz besonders toll gemacht. Ich konnte so viele verschiedene Bilder von ihr einfangen. Neugierig und wach auf ihrer Decke, kuschelnd mit Mama oder auch mal kurz weinend auf dem Arm. Ihre Mama war super entspannt und wir hatten alle einen richtig schönen Nachmittag zusammen. Kurz vor Schluss kam dann auch noch Theas Cousine (3 Monate) zu Besuch. Im Arm der „Großen“ war die kleine Maus dann so richtig zufrieden, ich glaube die zwei hätten wir ewig so liegen lassen können. Ich bin sehr glücklich, dass ich euch diese emotionale und natürliche Serie zeigen darf und völlig verliebt in diese kleine Maus!

Bei Interesse an einem Newborn-Shooting schaut euch gerne meine Newborn-Gallerie an oder sendet mir eine Anfrage. Ich freu mich auf euch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.